Spotify: 70 Millionen Verlust in zwei Jahren

Der Musik-Streamingdienst musste trotz seines großen Wachstums erhebliche Verluste einfahren. Allein in diesem Jahr verlor Spotify mehr als 40 Millionen Euro. Ein niederländisches Unternehmen verklagt Spotify außerdem wegen angeblicher Patentverletzungen.

Auch wenn Musik-Streaming mittlerweile in puncto Umsatz deutlich aufgeholt hat, so haben Anbieter nach wie vor mit Geldproblemen zu kämpfen. Das zeigen die Zahlen des Streaminganbieters Spotify, der 2011 188 Millionen Euro Umsatz machte, dabei aber auch einen Verlust von 40 Millionen Euro verzeichnen musste (375 Millionen Schwedische Kronen, nach damaligen Wechselkurs).

Hier geht´s zum Artikel…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: