Neuer Internet Dachverband in USA

Da braut sich etwas zusammen am Capitol Hill. Die Internetriesen Google, Amazon, Ebay und Facebook haben mit der “Internet Association” einen Lobby-Dachverband gegründet, der ihre gemeinsamen Interessen bezüglich z.B. der Regulierung des Internets in Washington einbringen soll. Zugang ist alles im Lobbying und da scheint man den richtigen Mann an der Spitze gefunden zu haben, denn Michael Beckermann war  zuletzt Stabschef im Abgeordnetenhausauschuss für Wirtschaft und Energie. Während die oben genannten Mitglieder sich noch schwer tun, öffentlich zu ihrem Engagement zu stehen, ließ der Verband schon mal seine inhaltliche Stoßrichtung veröffentlichen: “Die oberste Priorität des Verbandes sei, den gewählten politischen Vertretern zu verdeutlichen, welch grundlegenden Einfluss das Internet und die Internetunternehmen auf „Arbeitsplätze, wirtschaftliches Wachstum und die Freiheit“ hätten.”

Man darf gespannt sein, wie Regulierung des Internets in Zukunft gestaltet werden kann, wenn diese geballte Finanzpower gemeinsam in den Ring steigt.

Hier gehts zum Artikel in der FAZ.

Advertisements

Tags: ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: