Archive | March 2012

Makes Perfect Sense – Sony’s Music Unlimited Coming To IPad, IPhone

Nachdem Sony mit seinem Sony Entertainment Network anfangs eine “Sony Only” Strategie gefahren war, soll innerhalb der nächsten Wochen der Musikstreamingdienst Music Unlimited für iOS zugänglich gemacht werden.

Techradar weiß mehr.

Google Play – Angriff auf iTunes & Amazon

Mit der Vereinheitlichung seines Angebots an Medien als Erweiterung des Android Marketplace unter dem Titel Google Play hat der Suchmaschinenriese einen Angriff auf iTunes und Amazon gestartet. ITunes, das Medienangebot von Apple hat im ersten Quartal 2012 2,03 Mrd. Dollar Umsatz gemacht, 25% mehr als im 1.Q 2011, während Google Music, der alleinstehende Musikmarkt von Google vor Google Play als Misserfolg bewertet wird. Umsatzzahlen werden nicht ausgewiesen, müssen aber im Posten “sonstige Umsätze” enthalten sein, einem Posten, der im 4.Q 2011 410 Mio Dollar betrug.

Die nächste Stufe, die Google im Kampf mit den Platzhirschen zündet, wird nach übereinstimmenden Meldungen ein Tablet sein, das im Preisrahmen des Kindle Fire von Amazon liegen soll.

Es bleibt spannend. Mehr steht hier im Artikel.

Android auf Siegeszug in Deutschland

Das mobile Betriebssystem von Google, Android, ist unaufhaltsam auf dem Vormarsch. Weltweit werden täglich 850.000 Android-Geräte aktiviert und der Marktanteil in Deutschland beträgt mittlerweile 35%, während er 2010 noch bei ca. 10% lag. Zum Vergleich: Apples Betriebssystem iOS stagniert bei ca. 22%.

Schaubilder gibts hier im Artikel.

 

Music Streaming Boosting Recording Industry’s Revenue

Subscription based music streaming services like PAndora, Rhapsody or Spotify have generated $241 Mio. in revenues in 2011 (up 13.5% from 2010) in the USA including a rise in paying customers by 18%. Royalties from music streaming rose by 17%.

Also in 2011 sales of downloaded albums hit 100 Mio. for the first time, giving weight to the argument that subscription-based music streaming is NOT harming album sales.

The artists and especially the independent artist however feel left behind as streaming services pay them poorly in comparison to physical sales and downloads.

Read the whole article here.

Kindle Fire to Become Multimedia-friendly

The latest software-update for Amazon’s Kindle Fire makes it easier to share content (eg. text passages) with social networks and has improved the movie rental feature.

Read more here.

Music Industry Happy About ‘Least Negative Sales’ Since 2004

This week marked the release of “Recording Industry In Numbers” for 2011. And we’re reaching the tipping point, where the decline in physical sales is almost completetly equalized by the gain in digital sales.

Three key findings:

  • The IFPI credits new services like Spotify, iTunes Match and Facebook integration with helping the U.S. music market finish the year flat.
  • The industry has successfully lobbied some national governments to introduce graduated-response anti-piracy measures.
  • In their wake, growth in downloads has continued apace and unlimited-access operators like Rdio, Mog, Spotify and a reborn Rhapsody are bringing a new revenue model to the party that, supposedly, does not cannibalise downloads.

Read the article here.