Entertainment Device von Google?

Google plant Offensive in den heimischen Wohnzimmern.

Laut US-Telekommunikationsregulierungsbehörde FCC testet der Suchmaschinenbetreiber in den USA ein W-Lan und bluetooth-fähiges “entertainment device”. Es wird spekuliert, ob dieses Gerät die Nutzung von online-Inhalten z.B. von Google TV auf den heimischen Endgeräten ermöglichen soll, oder ob gar ein eigener Tablet-PC geplant ist.

Der Artikel findet sich auf Spiegel Online. Hier ein englisch-sprachiger Artikel von Mediabeat zum gleichen Thema.

Advertisements

Tags: , , , ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: